Mittwoch, 5. März 2014

Liebeserklärung

Meine Damen und Herren, liebe Freunde des frischen Gemüses, heute möchte ich Ihnen zeigen, wie unglaublich genial der Lurch 10203 Spirali ist. Mit seiner Hilfe kann man ganz schnell und einfach leckere, knackige, frische Gemüsenudeln zubereiten. Das sieht ein bisschen nach Foltermethode für Grünzeug aus und geht so:
video
Das Ergebnis sind lustig geringelte, bunte Spaghetti oder Bandnudeln!
 Das Mittelstück des Gemüses bleibt übrig, dort, wo man es aufgespießt hat. Das kann sofort roh geknabbert werden, für extra Vitamine und weil der innerste Kern von Möhren und co. ganz besonders zart und knackig ist. Die dünnen Spaghetti sind nicht nur schön anzusehen, sondern sind auch schön schnell gar. Und so sieht dann das fertige Ergebnis aus:
 Man kann natürlich auch Salate zubereiten oder die Gemüsenudeln statt der normalen Pasta verwenden. Man kann so viel damit machen, es geht schneller als herkömmliches Gemüseschnippeln und macht auch noch Spaß. Na, wer möchte jetzt auch einen Lurch Spirali für seine Küche haben?


Kommentare:

  1. Das ist eine wunderschöne Liebeserklärung an eine praktische Sache! Das Video ist spitze!
    Ich bin dabei, mich auch in den Spirali zu verlieben.
    dein Fan aus Pfullingen

    AntwortenLöschen
  2. Mensch, dass ist doch mal ein Superdingsbums. Ich auch Eines haben will!!!! Ich bin eh ein Gemüse und Nudelfan, ich bin überzeugt, Anna!

    AntwortenLöschen